Veröffentlicht am 1 Kommentar

Stefan’s Favoriten: „House of Cards“ mit Kevin Spacey

© Netflix

In „Stefan’s Favoriten“ zeige ich meine Lieblingsstücke der Filmgeschichte. Diese Woche präsentiere ich Euch die Serie „House of Cards“ mit Kevin Spacey.

Fakten zu „House of Cards“
Die Polit-Serie House of Cards mit Kevin Spacey kam am 4. Februar 2013 in Deutschland ins Fernsehen. Die amerikanische Produktion hat 73 Episoden auf 6 Staffeln verteilt. Die Idee stammte von Michael Dobbs, Andrew Davies und Beau Willimon. Neben Kevin Spacey spielen noch Robin Wright, Michael Kelly, Kate Mara und Neve Campbell mit.

© Netflix

Inhalt
Emmy- und Golden-Globe-prämiertes Politdrama über einen skrupellosen Kongressabgeordneten, dem jedes Mittel recht ist, um die Macht in Washington an sich zu reißen.

Auf der entsprechenden ScreenFlash Serienseite haben wir Euch verlinkt, wo Ihr die Serie zurzeit schauen könnt!

© Netflix

Loblied
Die Serie ist die für mich beste Politik Serie, ein „Klassiker“ des Genres. Der Zuschauer wird mit auf eine verstörende und erschütternde Reise durch die amerikanische Politik genommen. Die perfekte Serie für regnerische Frühlingstage. Die Serie bleibt über den gesamten Zeitraum spannend und macht es schwer, eine Pause einzulegen. Kevin Spacey überzeugt als Machtmensch Frank Underwood aber auch übrige Cast um Robin Wright passen perfekt zur Serie. Die letzte Staffel habe ich mir bisher nicht angesehen, von daher bezieht sich meine Kritik nur auf die ersten 5 Staffeln. Wer „House of Cards“ noch nicht gesehen hat, sollte es unbedingt nachholen.

Du willst die Serie kaufen?
DVD & Blu-ray
Als DVD für 44,95€ bei Amazon kaufen
Als Blu-ray für 49,95€ bei Amazon kaufen
Video-on-Demand
Als VoD für 19,99€ pro Staffel bei Prime Video kaufen

Die Musik aus der Serie hört Ihr bei Amazon Music Unlimited. Jetzt hier kostenlos testen!

Trailer zur Serie

Weitere News

Kommentare

Edit
@Edit

Eine wirklich gute Serie die wahrscheinlich noch lange gelaufen wäre aber na ja, die letzte Staffel ist mist und diese ganze und möchte da niemand zu Na treten aber es hat nicht nur gutes gebracht die frauen bewegung

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.