Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Stefan’s Favoriten: „Californication“ mit David Duchovny

© Showtime

In „Stefan´s Favoriten“ zeige ich meine Lieblingsstücke der Filmgeschichte. Diese Woche präsentiere ich Euch „Californication“ mit David Duchovny.

Fakten zu Californication
Die Serie „Californication“ wurde von 2007 bis 2014 durch den amerikanischen Pay-TV Sender Showtime produziert. Die deutsche Erstausstrahlung war am 14. Mai 2007 auf AXN. Insgesamt wurden auf 7 Staffeln verteilt, 84 Folgen ausgestrahlt. Die Serie stammt aus der Feder von Tom Kapinos. Die zentrale Figur bei Californication, Hank Moody, wird von David Duchovny verkörpert. In weiteren Rollen sind Evan Handler, Natascha McElhone und Pamela Adlon zu sehen. Eines der vielen Markenzeichen von Hank ist sein Porsche Cabrio mit dem defekten Frontscheinwerfer.

© Showtime

Inhalt
Die Handlung von Californication ist im Los Angeles der Gegenwart angesiedelt. Kern der Serie ist der zynische und chronisch schlecht gelaunte Hank Moody, der in seiner Midlife-Crisis versinkt. Einstmals ein gefeierter Schriftsteller, plagen ihn nun Schreibblockaden.

Auf der ScreenFlash Detailseite der Serie haben wir Euch verlinkt, wo Ihr die Serie zurzeit schauen könnt!

© Showtime

Loblied
Diese Serie ist mitten aus dem Leben, das zentrale Thema ist natürlich die Liebe. Viel mehr als bei anderen Serien oder Filmen geht es hier aber darum, die wahre Liebe zu erkennen und um sie zu kämpfen. Hank erkennt dieses zwar, verbockt es aber regelmäßig und befindet sich so in einem ständigen Kampf um seine Herzensdame. Dieses wird allerdings so schön melodramatisch inszeniert und mit einer großen Portion Alkohol runtergespült, dass zu keiner Zeit Langeweile aufkommt. Dazu kommen Hank´s „Frauengeschichten“, die unzählbar sind.
Die Serie ist exzellent besetzt, nicht selten kommt beim Zuschauer der Gedanke auf, dass David Duchovny gar nicht Hank Moody spielt, sondern einfach sich selbst. Das Zusammenspiel der Charaktere ist sehr schön, die Locations erzeugen eine Stimmung, die sich harmonisch in das Thema der Serie einfügt.
Auch der Soundtrack ist grandios und sehr passend ausgewählt, mein Highlight hier sicher Warren Zevon – Keep Me in Your Heart.
Die Serie ist kein Geheimtipp, doch immer wieder sehenswert! Für meinen Geschmack hätte die siebte Staffel uns erspart bleiben können aber das trügt am Ende den positiven Eindruck nicht.

Viel Spaß mit Hank…Motherfu****

P.S. Mein Tipp für alle Leseratten und Moody Fans: Hank Moody – God hates us all

Du willst die Serie kaufen?
DVD & Blu-ray
Als DVD für 39,99€ bei Amazon kaufen
Als Blu-ray für 39,99€ bei Amazon kaufen
Video-on-Demand
Als VoD für 22,99€ pro Staffel bei Apple iTunes kaufen
Als VoD bei Sky Ticket anschauen

Trailer zur Serie

Weitere News

Kommentare

Noch keine Kommentare hinterlassen. Lade dir die App runter und teile deine eigene Meinung.