Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kino & Streaming: Filmstart Highlights der Woche (KW 6)

© Bleeker Street

Die Kinos sowie die verschiedenen Streaming-Plattformen (u.a. Netflix, Prime Video, Apple TV+ oder Disney+) versorgen uns regelmäßig mit neuem Content. Wir fassen für Euch die aktuellen Filmstart Highlights der Woche zusammen und stellen sie Euch vor.

Im ScreenFlash Startkalender findet Ihr die Highlights sowie alle weiteren Filmstarts der Woche!

Im Netz der Gewalt
8. Februar 2021 – Prime Video

© capelight pictures

Im Netz der Gewalt
Der erfahrene Streifenpolizist Ray Mandel (Thomas Jane) und sein ehrgeiziger Rookie-Kollege Nick Holland (Luke Kleintank) arbeiten in der Olympic Division des LAPD – und müssen sich gerade mit zwei Polizistenmördern auseinandersetzen, die auf der Suche nach weiteren potenziellen Opfern sind. Währenddessen hat ihr Kollege Jack VanZandt (Josh Hopkins) nichts mehr zu verlieren und begibt sich in seinem Gebiet auf die Jagd nach dem Cop-Killer. Denn den Gesetzeshütern rennt die Zeit davon: Während Mandel und sein Partner möglichst schnell ein vermisstes Mädchen finden, bricht in der Stadt zunehmend Chaos aus. Wahnsinn und Gewaltbereitschaft übernehmen immer mehr Überhand – und Mandel und Holland bleibt nichts anderes übrig, als in ihrem bloß spärlich geschütztem Dienstwagen in den Straßen von Los Angeles auf die Suche nach dem Polizistenmörder zu gehen…

 

Den Sternen so nah
9. Februar 2021 – Netflix

© Tobis Film

Den Sternen so nah
Gardner Elliot ist kein gewöhnlicher Junge: Er ist der erste auf dem Mars geborene Mensch. Seine Mutter starb noch bei der Entbindung, seinen Vater lernte er nie kennen. Also wächst Gardner einsam auf, verlässt den Roten Planeten bis zu seinem 16. Lebensjahr nicht und lernt in dieser Zeit nur 14 Menschen kennen. Während er rauszufinden versucht, wer sein Vater ist, macht er online die Bekanntschaft eines Mädchens von der Erde. Bald verstehen er und die abenteuerlustige Tulsa sich blendend – und als Gardner endlich auf die Erde darf, können sie sich auch persönlich gegenüberstehen. Zusammen mit Tulsa entdeckt der Junge die vielen wunderbaren Seiten unseres Planeten, die er zuvor nur aus der Distanz gesehen hat. Doch das Mars-Team der NASA, allen voran Projektleiter Nathaniel Shepherd und die fürsorgliche Kendra, sorgen sich um das Wohlbefinden von Gardner: Das Herz und die Knochen des neuen Erdbewohners sind nicht an die Bedingungen des Blauen Planeten angepasst…

 

Arctic
10. Februar 2021 – Sky Ticket

© Bleeker Street

Arctic
Der Forscher Overgard (Mads Mikkelsen) befindet sich nach einem Flugzeugabsturz in der Eiswüste der Arktis in aussichtsloser Lage. Er ist zwar nicht großartig verletzt, aber Hilfe ist weit und breit nicht in Sicht. Zu Fuß einen Weg zu suchen, wäre ohne Landkarte Selbstmord. Er ernährt sich von geangeltem rohem Fisch und gibt seine Versuche nicht auf, mit der Außenwelt in Kontakt zu treten. Behelfsmäßigen Unterschlupf findet er in dem Flugzeugwrack. Als bei einem schweren Sturm ein chinesischer Hubschrauber auf Erkundungsflug vor seiner Nase abstürzt, verkompliziert sich die Lage. Die junge Co-Pilotin (Maria Thelma Smaradottir) überlebt den Crash schwer verletzt, während ihr Kompagnon ums Leben kommt. Overgard nimmt sich der Frau an und versucht sie aufzupäppeln, doch sie erlangt nur sporadisch das Bewusstsein und droht zu sterben – aber immerhin zieht er aus dem havarierten Hubschrauber einige nützliche Ausrüstungsgegenstände.

Neues aus der Welt
10. Februar 2021 – Netflix

© Universal Pictures

Neues aus der Welt
Ein Bürgerkriegsveteran und Nachrichtenüberbringer unternimmt eine gefährliche Reise durch Texas, um eine Waise zu ihrem neuen Zuhause zu bringen.

 

The Outpost – Überleben ist alles
12. Februar 2021 – Sky Ticket

© Millennium Media

The Outpost – Überleben ist alles
Im Norden Afghanistans, nahe der Stadt Kamdesh, liegt das Camp Keating. Der Außenposten des US-Militärs hat die Aufgabe, der Region dauerhaft Frieden zu bringen und die Bevölkerung in Wiederaufbauprojekte einzubeziehen. Das Lager befindet sich dabei an einem strategisch schlechten Ort: Am Fuße von drei Bergen und nur 14 Meilen von der pakistanischen Grenze entfernt, müssen die Amerikaner stets mit einem Überfall durch die Taliban rechnen. Die vier amerikanischen Soldaten Clint Romesha, Justin Gallegos, Michael Scusa und Josh Kirk werden zur Verstärkung ins Camp gebracht, um kurz darauf die mittlerweile alltäglich gewordenen Provokationen der Terroristen zu erleben. Zum Glück macht bald die Nachricht die Runde, dass die Army den Außenposten aufgeben will. Für die verbliebenen Soldaten heißt es nun vor allem: durchhalten! Doch sie haben nicht mit den Taliban gerechnet, die von den Plänen gehört haben und vor dem Abzug der Amerikaner noch eine Offensive planen …

 

The Poison Rose – Dunkle Vergangenheit
13. Februar 2021 – Sky Ticket

© Millennium Films

The Poison Rose – Dunkle Vergangenheit
Carson Philips ist ein ehemaliger Footballstar, der sich nun in Los Angeles als versoffener Privatdetektiv verdingt. Doch dann ereilt ihn ein Hilferuf aus seiner Heimatstadt Galveston in Texas: Er soll eine verschwundene Frau aufspüren. Philips übernimmt den Fall, begibt sich dabei aber auf eine gefährliche Reise in seine dunkle Vergangenheit. Neben einem Gangsterboss und einem zwielichtigen Arzt begegnet er nämlich auch seiner ehemaligen großen Liebe und seiner verschollen geglaubten Tochter…

 

Die Musik aus den Filmen hört Ihr bei Amazon Music Unlimited. Jetzt hier kostenlos testen!

Auf welchen Film freut Ihr Euch? Schreibt es uns in die Kommentare.
Eine Zusammenfassung der Filmstart Highlights gibt es jeden Montag hier bei ScreenFlash.

Weitere News

Kommentare

Noch keine Kommentare hinterlassen. Lade dir die App runter und teile deine eigene Meinung.