Veröffentlicht am 1 Kommentar

Kino & Streaming: Filmstart Highlights der Woche (KW 2)

© Summit Entertainment

Die Kinos sowie die verschiedenen Streaming-Plattformen (u.a. Netflix, Prime Video, Apple TV+ oder Disney+) versorgen uns regelmäßig mit neuem Content. Wir fassen für Euch die aktuellen Filmstart Highlights der Woche zusammen und stellen sie Euch vor.

Im ScreenFlash Startkalender findet Ihr die Highlights sowie alle weiteren Filmstarts der Woche!

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu
12. Januar 2021 – Netflix

© Warner Bros.

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu
Tim arbeitet als Versicherungsvertreter und erhält die Nachricht, dass sein Vater, ein seit jeher pflichtbewusster und hochdekorierter Polizist, verstorben sei. Tim muss sich nun darum kümmern, den Haushalt seines Vaters aufzulösen, und macht sich kurzerhand auf den Weg nach Ryme City, einer Metropole, in der Menschen und Pokémon in friedlicher Koexistenz zusammenleben. Als Tim in der Wohnung seines Vaters eintrifft, entdeckt er ein verstörtes Pikachu, mit dem er auch noch in der Lage ist, zu kommunizieren. Obwohl Pikachu sein Gedächtnis verloren hat, ist er der festen Überzeugung, ein Meisterdetektiv zu sein und glaubt außerdem, dass Tims Vater noch am Leben ist. Also tun sich Pikachu und Tim zusammen und machen sich in Ryme City auf Spurensuche…

 

La La Land
12. Januar 2021 – Prime Video

© Summit Entertainment

La La Land
Mia ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in Los Angeles sucht. Sebastian will dort ebenfalls seinen Durchbruch schaffen, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Musiker, der Menschen des 21. Jahrhunderts für traditionellen Jazz begeistern möchte. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs wie dem von Boss am Keyboard. Nachdem sie einander vorm Klavier begegnet und schließlich ein Paar geworden sind, geben sich gegenseitig Kraft. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen Mia und Sebastian feststellen, dass ihre Bestrebungen auch Opfer fordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Verrät sich Sebastian selbst, wenn er in der Band von Keith Musik spielt, die er gar nicht mag? Und kann Mia ihre Zeilen nicht auch mit ihrem Freund auf Tour lernen, oder muss sie dazu wirklich in L.A. bleiben?

 

The Room
13. Januar 2021 – Prime Video

© Les Films du Poisson

The Room
Lange schon träumen Kate und Matt in New York von Kindern – nur einstellen will es sich nicht. Mit dem Umzug in ein altes Haus in Maryland wollen sie einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Schnell stellen sie fest, dass ein versteckter Raum in dem Haus über übernatürliche Kräfte verfügt: Jeder Wunsch, den man dort äußert, wird sofort erfüllt. Das Paar verfällt einem hemmungslosen Rausch und merkt zu spät, dass dies einen perfiden Haken hat. Denn als sie ihren größten Wunsch äußern, beginnen die Probleme.

 

Outside the Wire
15. Januar 2021 – Netflix

© Netflix

Outside the Wire
In einem Kriegsgebiet der Zukunft sollen ein Drohnenpilot und ein Androiden-Offizier, dessen wahre Identität streng geheim ist, gemeinsam einen Atomangriff verhindern.

 

One Night in Miami…
15. Januar 2021 – Prime Video

© Amazon

One Night in Miami…
One Night in Miami ist eine fiktive Darstellung einer außergewöhnlichen Nacht, in der die Ikonen Muhammed Ali, Malcolm X, Sam Cooke und Jim Brown zusammenkamen, um über ihre Rolle in der Bürgerschaftsbewegung und bei den kulturellen Umwälzungen der 60er Jahre zu diskutieren.

 

Die Musik aus den Filmen hört Ihr bei Amazon Music Unlimited. Jetzt hier kostenlos testen!

Auf welchen Film freut Ihr Euch? Schreibt es uns in die Kommentare.
Eine Zusammenfassung der Filmstart Highlights gibt es jeden Montag hier bei ScreenFlash.

Weitere News

Kommentare

JL.david
@jldavidww1984dc

Lala Land so ein Quatsch bekommt Oskas nicht zu verstehen

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.