Veröffentlicht am 1 Kommentar

Pieces of a Woman: Trailer und Starttermin

© Netflix

Erstmals wurde Pieces of a Woman im September auf den Filmfestspielen in Venedig gezeigt. Nun ist bekannt, dass der Film auf Netflix erscheinen wird.

Pieces of a Woman wurde erstmals im September auf den Filmfestspielen in Venedig gezeigt. Dort wurde der Film in der Kategorie „Bester Fim“ ausgezeichnet. Außerdem wurde Vanessa Kirby in der Kategorie „Beste Schauspielerin“ ausgezeichnet. Bei den Toronto Toronto International Film Festival 2020 wurde Pieces of Woman als „Bester kanadischer Spielfilm“ nominiert.

Die Hauptrollen werden von Shia LaBeouf, vielen bekannt aus Transformers, Vanessa Kirby, die man aus Mission: Impossible 6 oder auch Fast and Furious: Hobbs & Shaw kennt und Ellen Burstyn gespielt. Kata Wéber schrieb das Drehbuch für den Film. Ausführender Produzent ist Martin Scorsese.

Den Trailer könnt ihr euch unten anschauen. In ausgewählten US-Amerikanischen Kinos wird der Film bereits im Dezember Premiere feiern. Auf Netflix wird der Film ab dem 7. Januar weltweit verfügbar sein.

Darum geht es in Pieces of a Woman
Martha und Sean Carson leben in Boston. Als sie für die anstehende Hausgeburt ihres Kindes die Hilfe der Hebamme Eva in Anspruch nehmen, die bereits wegen Fahrlässigkeit strafrechtlich angeklagt wurde, beginnt für Martha eine einjährige Odyssee.

Trailer

Freut Ihr Euch schon auf den Film? Schreibt es uns in die Kommentare.

Weitere News

Kommentare

JL.david
@jldavidww1984dc

Werde ich im Auge behalten

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.