Veröffentlicht am 2 Kommentare

TV & Streaming: Serienstart Highlights der Woche (KW 42)

© Fox

Die verschiedenen Streaming-Plattformen (u.a. Netflix, Prime Video, Apple TV+ oder Disney+) versorgen uns regelmäßig mit neuem Content. Wir fassen für Euch die aktuellen Serienstart Highlights der Woche zusammen und stellen sie Euch vor.

Joyn & Prosieben: The Simpsons

© 20th Century Fox

Die Simpsons gehen heute, den 12. Oktober, in die 31. Staffel auf Prosieben.

Die Simpsons sind eine amerikanische Durchschnittsfamilie. Immer neue Geschichten gibt es über Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie und über die weiteren Bewohner von Springfield zu erzählen.

 

Prime Video: Fear The Walking Dead

© Fox

Heute, am 12. Oktober, startet auch die 6. Staffel des The Walking Dead-Spin Offs, Fear The Walking Dead, auf Prime Video.

Das zentrale Handlungselement der Serie ist wie in der Originalserie der Ausbruch eines Virus und die damit einhergehende Apokalypse von Zombies. Die Serie spielt zeitlich am Beginn des Zombie-Virus-Ausbruchs, also noch vor der Mutterserie The Walking Dead, ist allerdings nicht als Vorgeschichte, sondern eher als paralleler Handlungsstrang gedacht.

 

13th Street & Sky Ticket: NCIS New Orleans

© CBS

Am 15. Oktober geht der Navy CIS Ableger, NCIS: New Orleans, auf 13th Street und Sky Ticket in die 6. Staffel.

Bei der US-amerikanischen Krimiserie Navy CIS: New Orleans (OT: NCIS: New Orleans) handelt es sich um einen Ableger der Mutterserie Navy CIS, die mittels Backdoor-Pilot ins NCIS-Universum eingefädelt wurde. Die Handlung dreht sich rund um die Arbeit einer Außenstelle des Naval Criminal Investigative Service in Louisiana. Das Team setzt sich aus Dwayne Cassius Pride, Chrostpher LaSalle, Meredith Brody, Sebastian Lund und Dr. Loretta Wade zusammen. Gemeinsam untersuchen die Ermittler spannende Fälle – vom südlichen Ende des Mississippi River bis hin zur nördlichsten Region in Texas. Natürlich spielt auch die Stadt New Orleans eine zentrale Rolle im Rahmen des CBS-Formats.

 

Disney+ : Once Upon A Time – Es war einmal…

© ABC

Die bereits abgesetzte Serie Once Upon A Time – Es war einmal… hat insgesamt 7 Staffeln. Ab dem 16. Oktober könnt ihr euch die 5. Staffel auf Disney+ anschauen.

An ihrem 28. Geburtstag begegnet Emma Swan ihrem Sohn Henry den sie vor zehn Jahren zur Adoption freigegeben hat. Henry glaubt, dass Emma die Tochter von Snow White und Prince Charming ist und dazu vorbestimmt ist, den mächtigen Fluch zu brechen. Emma glaubt Henry nicht und bringt ihn zurück nach Storybrooke. Dort begegnet sie dem geheimnisvollen Mr. Gold und legt sich mit der Bürgermeisterin Regina Mills an. Regina ist Henrys Adoptivmutter und laut dem Jungen niemand anderes als die böse Königin höchstpersönlich!

 

Netflix: Star Trek Discovery

© Netflix

Die langersehnte 3. Staffel von Star Trek: Discovery wird ab dem 16. Oktober wöchentlich mit einer neuen Folge auf Netflix zu sehen sein.

Im Mittelpunkt der Serie steht das Raumschiff U.S.S. Discovery mit der Registriernummer NCC-1031. Die Handlung ist in der Hauptzeitlinie angesiedelt, d. h. nicht in der Kelvin-Zeitlinie, in der die Reboot-Kinofilme spielen. Die Serie spielt 10 Jahre vor Raumschiff Enterprise und die Hauptrolle wird weiblich sein. Allerdings wird die Hauptrolle nicht der Captain sein.

Auf welche Serie freut Ihr Euch am meisten? Schreibt es uns in die Kommentare.
Eine Zusammenfassung der Serienstart Highlights gibt es jeden Montag hier bei ScreenFlash.

Weitere News

Kommentare

Marcel
@looro735

Freue mich auf Fear TWD und Star Trek🙂

dAvId
@dAvIdww1984dc

Je nur eine Folge zu zeigen ist mist, also je zwei an einem Abend wäre schon gut gewesen, so warten ich bis ich je zwei folgen habe von Fear THD.

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.