Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

[Spoiler] Review „The Boys“ S2E5: Einer für Alle…

© Amazon Prime

Lasst die Schnitzeljagd beginnen: Die Serie „The Boys“ wird mit der 2. Staffel fortgesetzt und heute präsentiere ich Euch meine persönliche Meinung zu den einzelnen Folgen nach der Ausstrahlung.  Heute mit der 5. Folge der 2. Staffel. Achtung: Spoiler!

Handlung
Homelander gerät in Schwierigkeiten, denn es ist ein Video von ihm veröffentlicht worden. In dem Video tötet er einen Zivilisten und es sorgt für Empörung. Vought befehlt Homelander, sich nicht über den Vorfall zu äußern.

Butcher ist nach der erneuten Trennung von seiner Frau nicht mehr zu der Clique zurückgekehrt. Hughie und MM versuchen Kontakt aufzunehmen, doch Butcher lehnt ab. Er geht zu seiner Tante Judy. MM und Hughie folgen ihm und landen ebenfalls bei seiner Tante. Die Jungs brauchen Butcher’s Hilfe wegen der Situation um Stormfront. Butcher lehnt ab, doch beim Verlassen des Hauses entdeckt er den versteckten Black Noir.

Stormfront und Starlight’s Mutter unterhalten sich bei einem Treffen. Die Mutter bittet Starlight um Vergebung, doch diese bleibt stur. Außerdem will Vought, nach der unerwartete Bekanntgabe von der Beziehung von Maeve und Elena, beide Frauen vermarkten für die Firma.

Frenchie verfolgt Kimiko. Er sieht, wie sie 3 Menschen tötet und anschließend in einer Kirche geht. Dort erfährt Frenchie, dass Kimiko Auftragsmorde erledigt. Er stellt sie zur Rede, doch danach möchte er sich nicht mehr um sie kümmern. Er verlässt sie.

MM, Hughie und Butcher wissen, dass Black Noir nicht gehen wird. Sie schmieden einen Plan und wissen, dass es zu einem Kampf kommen wird. Butcher sagt seinen Kollegen, dass sie gehen können, da Noir nur wegen Butcher hier sei. Beide Jungs lehnen und bestehen darauf ebenfalls zu bleiben.

Der Druck auf Homelander wird größer. Trotz der Anweisungen von Vought, beschließt er die Sache selbst in die Hand zu nehmen und fliegt zu einer Demonstration. Dort versucht er den Vorfall zu schildern, doch die Leute lassen ihn keine Chance. Frustriert, fliegt Homelander weg.

Die Nacht bricht ein und Black Noir greift an. Er zerstört das ganze Haus der Tante und die Jungs versuchen hoffnungslos gegen ihn zu kämpfen. Plötzlich bedroht Butcher den Sup, er hätte belastende Fotos gegen Vought und sie würden von seiner Cloud im Internet landen. Stan Edgar meldet sich und die beiden machen einen Deal: Noir lässt die Jungs in Ruhe, im Gegenzug werden die Fotos nicht veröffentlicht.

Starlight schleicht sich in Stormfront’s Wohnwagen, um mehr über sie zu erfahren. Doch plötzlich erscheint sie und erwischt die Heldin auf frischer Tat. Außerdem beschuldigt Stormfront sie: Sie weiß, dass Starlight der Schlüssel für den Leak von Compund V war. Doch Starlight lässt das nicht auf sich sitzen. Sie konfrontiert Stormfront mit der damaligen Heldin Liberty und Stormfront gibt nach.

Fazit
Eine weitere Folge, die mir sehr gut gefallen hat. Dennoch gabs auch einige Schwachpunkte, über die ich nicht hinweg sehen kann. Zuerst freut es mich sehr, Kimikio wieder in Action zu sehen! Ich hoffe, dass sie Ihre Fähigkeiten bald für die Boys nützlich sein werden.

Der Kampf zwischen Black Noir und Butcher hat mir gut gefallen. Doch das Ende hat mir überhaupt nicht gefallen, denn hierbei sieht Vought ganz schön schwach aus. Irgendeine Aussage von einem vermeintlichen Verbrecher lässt diese mächtige Firma schwach werden? In meinen Augen wäre ein anderes Ende besser.

Außerdem bin ich ganz schön enttäuscht, dass Homelander und Stormfront wahrscheinlich ein Paar werden. Ich hoffte auf einen Kampf, doch wer weiß. Vielleicht ist es noch möglich, so oder so glaube ich, dass Stormfront ihn manipulieren will. Ihre Vergangenheit allerdings weckt mein Interesse, ich hoffe wir finden mehr heraus!

The Deep’s Geschichte spricht mich bis jetzt auch nicht an und so langsam glaube ich, dass ich damit nicht mehr warm werde. Hierbei hoffe ich aber auf eine Wendung!

Wie hat Euch die Folge gefallen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Weitere News

Kommentare

Noch keine Kommentare hinterlassen. Lade dir die App runter und teile deine eigene Meinung.