Veröffentlicht am 3 Kommentare

WishWednesday: Shannara Chronicles Remake

© MTV

ScreenFlash präsentiert Euch wöchentlich den „Wish Wednesday“. Jeden Mittwoch widmen wir uns Wunschprojekten aus der Kino- und Serienwelt. Diesmal wünsche ich mir ein Remake zu der abgesetzten Serie „Shannara Chronicles“.

Fakten zur Serie
The Shannara Chronicles ist eine Fantasy Serie, die im Jahre 2014 von MTV in Auftrag gegeben wurde. Im Januar 2016 wurde die Serie dann erstmalig in den USA wöchentlich bei MTV ausgestrahlt. Bereits ein Tag später folgte in Deutschland beim Streaming Anbieter Amazon Prime Video die Veröffentlichung im Originalton, wie auch mit deutscher Synchronnation. Die erste Staffel umfasst 10 Episoden, mit einer Laufzeit von etwa 45 Minuten. Es folgte eine zweite Staffel mit ebenfalls 10 Folgen, jedoch wurden diese diesmal beim Sender Spike herausgebracht. Aber es sollte wohl nicht sein und somit wurde Anfang 2018 aufgrund von niedrigen Einschaltquoten die Serie mit einem Cliffhanger-Ende abgesetzt.

Die postapokalyptische Serie von Alfred Gough und Miles Millar basiert dabei auf der Shannara Roman Trilogie des Autors Terry Brooks. Vor allem das zweite Buch der Reihe „Die Elfensteine von Shannara“ bietet die Grundlage der ersten Staffel. Die Besetzung des Hauptcast bestand aus Austin Butler als Wil Ohmsford, Ivana Baquero als Eretria, Manu Bennett als Doppelrolle für Allanon und Warlock Lord und Poppy Drayton als Amberle Elessedil.

Handlung Staffel 1
Die Welt steht vor einer großen Gefahr als der König der Dämonen Dagda Mor aus seinem Gefängnis ausbricht. Gleichzeitig liegt auch noch der heilige Zauberbaum Ellcrys der Elfen im Sterben und Prinzessin Amberle wird höchstpersönlich auf das Abenteuer geschickt den Samen zu erneuern. Auch die anderen Rassen sind von der Bedrohung betroffen und so bekommt es der Halbelf Shannara, Wil Ohmsford, mit Dagda Mor zu tun. Dabei helfen ihm die mächtigen Elfensteine. Zunächst kämpft noch jeder für seinen Eigenen Zweck, so auch Rover Eretria, doch schon bald müssen alle zusammenarbeiten, um ihre Welt vor Dagda Mor und seiner Dämonehorde zu retten.

Handlung Staffel 2
Ein Jahr verging seitdem der unerbittliche Kampf gegen die Dämonen besiegt wurde, als Eretria eine Vision erhält. Amberle, die zum Ellcrys wurde, fordert sie auf nach Will zu suchen. Doch dieser hat sich nach seinem Verlust von dem Heldentum abgewandt und konzentriert sich auf die Kunst der Heilung. Allerdings steht das Schicksal der Vier Länder erneut auf dem Spiel. Gemeinsam mit Allanon’s Tochter Mareth versucht er abermals die Welt vor den bösen Einflüssen der Dämonen und Bandon zu beschützen.

Mein Wunsch
Die Shannara Chronicles Reihe sollte nach Herr der Ringe und Game of Thrones der nächste große Fantasy Hit werden. Die Romane bieten definitiv genug gutes Material für eine erfolgreiche Serienverfilmung. Jedoch gelang es der Serie nicht, dieses Fundament richtig umzusetzen. Eine jetzige Fortsetzung würde keinen Sinn und Erfolg einbringen. Auch wenn die Ausstrahlung im Jahre 2017 noch nicht allzu lange her ist, ist das Serienuniversum kurzlebig und Serien geraten in Vergessenheit. Des Weiteren ist das Grundgerüst worauf die Serie derzeit aufgebaut wurde, meiner Meinung nach nicht effektiv genug. Da ich aber Potenzial in der Romanreihe sehe, würde ich mich sehr über ein Remake als Serie mit neuen Schauspielern, überarbeiteter Story und mit mehreren Staffeln freuen.

Wie hat Euch die beiden Staffeln von „Shannara Chronicles“ gefallen und würdet Ihr Euch auch über ein Remake der Serie freuen? Schreibt es uns in die Kommentare.
Einen weiteren Wunsch unserer Autoren erfahrt Ihr nächste Woche beim WishWednesday.

Weitere News

Kommentare

Caro
@Carpri

Ich fand die Serie wie auch die Bücher super. Würde mich über eine Fortsetzung freuen

Florian
@Dante

Es waren echt 2 gute Staffeln, ich war sehr enttäuscht, als ich hörte das es nach dem cliffhänger am Ende von Staffel 2 nicht weiter gehen sollte. Währe sehr glücklich, wenn die Serie ein Comeback bekommen würde, auch wenn sie neue Schauspieler nehmen würden, ich würde es mir ansehen.

Pascal
@Fussi265

Ich war tatsächlich begeistert von den 2 staffeln und dem attraktiven cast hätte gerne mehr gesehen aber würde eine Remake auch willkommen heißen

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.