Veröffentlicht am 2 Kommentare

Stefan’s Favoriten: „1917“ von Sam Mendes

© Universal

In „Stefan’s Favoriten“ zeige ich meine Lieblingsstücke der Filmgeschichte. Diese Woche präsentiere ich Euch „1917“ von Sam Mendes.

Fakten zu „1917“
Der Film 1917 mit George MacKay kam am 16.01.2020 in die deutschen Kinos. Die amerikanisch-britische Produktion von Regisseur Sam Mendes spielte bei einem Budget von $95 Millionen weltweit $385 Millionen ein. In Deutschland konnte der Film $9,2 Millionen einspielen, in Österreich $1,3 Millionen und in der Schweiz $2,2 Millionen. Das Drehbuch stammt ebenfalls von Sam Mendes. Neben George MacKay spielen noch Mark Strong, Benedict Cumberbatch, Andrew Scott und Colin Firth mit.

© Universal

Inhalt
Auf dem Höhepunkt des Ersten Weltkriegs wird Schofield und Blake, zwei jungen britischen Soldaten, eine scheinbar unmögliche Mission gegeben: In einem Wettlauf gegen die Zeit sollen sie das Feindesgebiet durchqueren und eine höchst dringliche Nachricht überbringen, die hunderte Männer retten kann – darunter Blakes eigenen Bruder.

Auf der ScreenFlash Detailseite des Films haben wir Euch verlinkt, wo Ihr den Film zurzeit schauen könnt!

© Universal

Loblied
Der Film ist ein beeindruckender Kriegsfilm, der durch die filmische Umsetzung sich stark von anderen Genrewerken abgrenzt. Mendes präsentiert sein Meisterwerk als „One-Cut-Film“, der die Handland in Echtzeit wiedergibt. Es handelt sich hierbei allerdings nicht um einen „One-Shot-Film“. Unabhängig von der Technik, versprüht der Film eine ganz eigene Atmosphäre, mit den zwei Protagonisten im Fokus. Gewalt und große Schlachten sind bei dem Film aus meiner Sicht eher im Hintergrund. Die Kamerafahrten sind teils atemberaubend. Wer „1917“ bisher nicht gesehen hat, sollte es unbedingt nachholen.

Die Musik aus dem Film hört Ihr bei Amazon Music Unlimited. Jetzt hier kostenlos testen!

Wie gefällt Euch der Film? Welcher Kriegsfilm ist Euer Favorit? Schreibt es mir in die Kommentare!

Trailer zum Film

Weitere News

Kommentare

Zeshan
@zeko7

Dieses Kinoerlebnis werde ich niemals vergessen. Hierbei überzeugt vor allem Technik und man merkt an, was eine Arbeit dahinter steckt. Gelungene Story und einige Gänsehautmomente, untergelegt mit passenden und guten Soundtracks. Absolute Empfehlung auch von meinerseits, sehr gute Auswahl!

Milana
@Milana

Der Film ist sehr gut gelungen.Das war mal ein anderer Kriegsfilm.Die Story ist sehr gelungen. Auch ultra spannend es gab auch ein paar schockmomente.Das Ende war sehr schön.Der letzte Kampf war umwerfend und faszinierend gut umgesetzt.Die Atmosphäre und Kamerafahrten waren schön.Bewertung 5 VON 5

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.