Veröffentlicht am 3 Kommentare

Top5 Tuesday – Die besten europäischen Netflix Serien

© Netflix

Vor allem in den letzten Jahren erscheinen bei Netflix nicht mehr nur US-Produktionen, denn der Streaming Service fördert die Filmindustrie auch in anderen Ländern oder kauft die entsprechende Rechte ein.

In diesem Artikel stelle ich Euch meine Top 5 Netflix Produktionen aus Europa vor.

Platz 5: How to sell drugs online (fast)

© Netflix

Erst vor ein paar Tagen wurde bekannt gegeben, dass die deutsche Serie „How to sell drugs online (fast)“ in die 3. Staffel geht. Für mich ist die Serie, in der es um Moritz Zimmermann geht, der seine Ex-Freundin beeindrucken will und einen Onlineshop für Drogen programmiert, eine Serie, die ich gerne nebenher schaue. Der Humor ist sehr gut der Jugend angepasst und die Serie geht mit der Zeit.

Bisher sind 2 Staffeln mit jeweils 6 Folgen, die etwa 30 Minuten lang sind, erschienen.

 

Platz 4: Black Mirror

© Netflix

In der britischen Serie „Black Mirror“ erzählt jede Folge seine eigene Geschichte von einer eher futuristischen Welt. Sie regt zum Nachdenken und zum Überdenken an: Jede Innovation hat nämlich auch ihre Schattenseiten. Die Genres der Folgen variieren jedes Mal ein wenig, jedoch sollte man anmerken, dass es sich um eine Science-Fiction Serie handelt.

Bisher gibt es 5. Staffeln mit insgesamt 22 Folgen.

 

Platz 3: The end of the f****** world

© Netflix

Im Mittelpunkt der britischen Serie „The end of the f***ing world“ stehen die Teenager Alyssa und James. Während Alyssa ihrer alleinerziehenden Mutter das Leben möglichst schwer machen will, möchte James, nachdem er schon mehrere Tiere umgebracht hat, nun einen Menschen töten. Die beiden kennen sich zwar kaum, beschließen aber zusammen von zuhause wegzulaufen.

Im letzten November ist die zweite Staffel erschienen, die wie die Erste, aus 8 Folgen besteht.

 

Platz 2: Haus des Geldes

© Netflix

Diese Serie „Haus des Geldes“ ist laut Netflix die meistgesehene nicht-englischsprachige Serie der Plattform und gehört somit zu den klügsten Einkäufen des Dienstes. Die ersten beiden Teile wurden noch von dem spanischen Sender Antena 3 produziert, bevor Netflix den dritten, vierten und bald auch die fünften Teil übernahm. In der Serie geht es um eine Gruppe Verbrecher, die alle besondere Fähigkeiten und Talente haben. Durch den „Professor“ werden sie zusammengeführt, um einen Überfall auf die spanische Gelddruckerei durchzuführen.

Zurzeit gibt es 38 Folgen, die auf 4 Teile aufgeteilt sind.

 

Platz 1: Dark

© Netflix

Den ersten Platz hat in meinen Augen die deutsche Mysterie Produktion „Dark“ verdient. Auch wenn ich am Anfang recht skeptisch gegenüber der Serie eingestellt war, hat sie mich sehr schnell durch ihre Spannung und ihre Handlung gepackt: In der Kleinstadt Winden beginnen plötzlich Kinder und Jugendliche zu verschwinden. Vier Familien beginnen sich mit ihren Beziehungen zueinander und der Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Die 3 Staffeln haben insgesamt 26 Folgen.

Die Musik zu den Serien hört Ihr natürlich bei Amazon Music Unlimited!

Was sind Eure Top 5 Serien? Welche Serie fehlt Euch in meiner Liste? Schreibt es in die Kommentare.

Weitere News

Kommentare

Martin
@Crazyhero

Die Serie Sex Education von England gehört finde ich auch zu den besten europäischen Serien

El
@elProfessor

Haus des Geldes ist die beste Serie der Welt!

Frank
@Frank_PB

Ich habe keine spezielle Rangliste, diese Serien fand ich recht gut.
Ragnarög
Skylines
Jan de Lichte und seine Bande
Criminal (Jedes Land ist gut)
Schuld
Und die bereits genannten sind auch gut

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.