Veröffentlicht am 1 Kommentar

Netflix: „The Last Kingdom“ um eine fünfte Staffel verlängert

© Netflix

Netflix bestätigt offiziell die Verlängerung der 5 Staffel von „The Last Kingdom“. Wir berichten über den aktuellen Stand.

Die Serie „The Last Kingdom“ basiert auf der Romanreihe der Uhtred-Saga und umfasst derzeit vier Staffeln. Nun soll laut Deadline Netflix offiziell die fünfte Staffel in Auftrag gegeben haben, die 10 Episoden umfassen soll. Wann genau diese zu Netflix kommt, ist allerdings noch nicht bekannt. Zunächst wurde sie von BBC American und BBC Two gemeinsam produziert, jedoch ist in der zweiten Staffel Netflix als Koproduzent eingestiegen und übernahm somit die internationalen Ausstrahlungsrechte der Serie. Mittlerweile ist durch den Ausstieg von BBC nur noch Netflix für die Serie verantwortlich.

Im 9. Jahrhundert nach Christus besteht Großbritannien aus vielen einzelnen Königreichen. Jedoch werden diese von Wikingern erobert. Uhtred von Bebbanburg ist der Sohn sächsischer Adliger, welche von Wikingern ermordet wurden. Seitdem wächst Uhtred als Gefangener in deren Obhut als ihresgleichen auf. Als auch sein Ziehvater von den eigenen Leuten ermordet wird, muss sich Uhtred entscheiden zwischen seiner Geburtsstätte und seinem neuen Umfeld. Doch wem fühl er sich gleich gesonnen? Diese Wahl stellt ihn vor die harte Prüfung der Loyalität.

Mit einem Instagram Post meldet sich Alexander Dreymon mit der freudigen Botschaft an seine Fans.
Wie fandet Ihr die ersten vier Staffeln von „The Last Kingdom“ und freut Ihr Euch auf die Fortsetzung? Schreibt es uns in die Kommentare.

View this post on Instagram

#TheLastKingdom #Season5

A post shared by Alexander Dreymon (@alexander.dreymon) on

Weitere News

Kommentare

Konstantin
@Skywalker20

Die ersten 4 Staffeln waren fantastisch und deswegen freue ich mich auch sehr auf die 5. und hoffentlich noch weitere Staffeln

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.