Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kinostarts: „Tenet“ & weitere Blockbuster verschoben!

© Warner Bros.

Sehnsüchtig haben Filmfans auf den Kinostart von „Tenet“ gewartet. Der Film sollte der erste Blockbuster nach Corona werden, jetzt wird er doch verschoben.

Wie Deadline am 12. Juni berichtet hat, werden wir nun doch länger auf den nächsten Film von Christopher Nolan warten müssen. Der Tenet US-Starttermin wurde vom 17. Juli auf den 31. Juli 2020 verschoben. Der deutsche Starttermin wird damit vermutlich der 30. Juli 2020 sein, ein Bestätigung steht noch aus.

Die Verschiebung von „Tenet“ löst nun allerdings eine Kettenreaktion aus. Wonder Woman 1984 wird in den USA vom 14. August 2020 auf den 2. Oktober 2020 verschoben. Noch schwerer trifft es alle Matrix Fans, so wird Matrix 4 vom 21. Mai 2021 auf den 1. April 2022 verschoben. Auch Godzilla Vs. Kong wird in den USA vom 20. November 2020 auf den 21. Mai 2021 verschoben. Die deutschen Starttermine stehen noch nicht fest.

Sollte es weitere Verschiebungen geben, erfahrt Ihr es natürlich bei ScreenFlash!

Weitere News

Kommentare

Noch keine Kommentare hinterlassen. Lade dir die App runter und teile deine eigene Meinung.