Veröffentlicht am 1 Kommentar

Stefan´s Favoriten: „Stirb langsam 2“ mit Bruce Willis

© 20th Century Fox

In „Stefan´s Favoriten“ zeige ich meine Lieblingsstücke der Filmgeschichte. Diese Woche präsentiere ich Euch „Stirb langsam 2“ mit Bruce Willis.

Fakten zu „Stirb langsam 2“
Der zweite Teil der „Stirb langsam“ Reihe mit Bruce Willis kam 1990, also vor 30 Jahren, in die deutschen Kinos. Die amerikanische Produktion von Regisseur Renny Harlin spielte bei einem Budget von $70 Millionen weltweit fast $240 Millionen ein. Das Drehbuch stammt von Steven E. de Souza und Doug Richardson. Neben Bruce Willis spielen noch Bonnie Bedelia, William Sadler und John Amos mit. In dem Actionfilm muss John McClane zum zweiten Mal die Pläne von Terroristen durchkreuzen.

© 20th Century Fox

Inhalt
Det. Lt. John McClane wartet am Dulles Airport in Washington D.C. auf seine Frau Holly, die mit einem Flieger aus Los Angeles anreist, um mit ihm Weihnachten zu verbringen. Das Wetter ist miserabel: Schneestürme. Aber die meteorologischen Widrigkeiten sind nicht der Grund dafür, dass Hollys Maschine in der Luft bleiben muss. Der südamerikanische Drogen-Boss und Diktator Esperanza soll zur gleichen Zeit an die US-Behörden ausgeliefert werden. Aber Esperanza hat seine Flucht längst penibel vorbereitet. Unter Führung des ehemaligen Colonels Stuart, der inzwischen als Terrorist arbeitet, hat eine Spezialtruppe den Flughafen in ihre Gewalt gebracht. Die Kämpfer kontrollieren auch den Funkverkehr und die Computerzentrale, um Esperanza zur Flucht verhelfen zu können. Einmal mehr muss McClane als Einmann-Spezialeinheit die Lage bereinigen.

Hier könnt Ihr „Stirb langsam 2“ gucken

© 20th Century Fox

Loblied
Der zweite Teil der „Stirb langsam“ Reihe ist ein sehr gutes Beispiel für eine äußerst gelungene Fortsetzung. Nachdem McClane im ersten Film noch ein Hochhaus von Terroristen befreien musste, nimmt er es im zweiten Teil auf einem Flughafen mit den Bösen auf. Alte Strickmuster, ein Mann gegen den Rest der Welt, doch wird es nicht langweilig. Es handelt sich hierbei um einen soliden Actionfilm der 80er/90er Jahre, der nicht nur zu Weihnachten ein schöner Zeitvertreib ist. Jedes Mal, wenn ich ein Flugzeug besteige, bekomme ich Lust, diesen Film zu schauen. Wie geht es Euch?

Wer Stirb langsam 2 bisher nicht gesehen hat, sollte dieses unbedingt nachholen.

Trailer zum Film

Weitere News

Kommentare

Marcus
@captainwolle

Sehr guter Film. Auch heute noch sehenswert. Immer wieder zu Weihnachten 🎄

Lade dir unsere App runter und kommentiere deine eigene Meinung.