Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ankündigungsvideo zur 4. Staffel von „Elite“

© Netflix

Netflix bestätigt mit einem Video offiziell die vierte Staffel von Elite und verrät uns die ersten Einzelheiten. ScreenFlash berichtet über den aktuellen Stand.

Netflix bestätigt mit einem Video nun offiziell, das es eine vierte Staffel von Elite geben wird. Die Drehbücher zu der kommenden Staffel sind bereits geschrieben worden und sie wollen schnellstmöglich mit den Dreharbeiten beginnen. Wann genau die Dreharbeiten stattfinden und wann die Serie ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings müssen wir uns von einigen bekannten Darstellern verabschieden. Die vierte Staffel wird sich ohne Nadia, Carla, Lucrecia und Valerio abspielen.

Worum geht es in Elite?
Die Las Encinas ist die höchst angesehene weiterführende Eliteschule Spaniens. Wer dort zur Schule gehen darf, hat durchaus einflussreiche und wohlhabende Eltern. Zumindest bis drei Schüler aus einer öffentlichen Schule ein Stipendium erhalten. Dadurch treffen zwei Welten aufeinander, die nicht unterschiedlicher seien könnten. Probleme sind somit vorprogrammiert und es kommt unter anderen zu Freund-, Lieb- und Feindschaften zwischen den Mitschülern. Bis das Leben aller durch einen Mord an der Schule endgültig aus der Bahn geworfen wird.

Was die verbleibenden Schauspieler von den Drehbüchern halten und wer nun Schüler der Las Encinas wird, könnt ihr euch in dem Ankündigungsvideo anschauen.

 

Weitere News

Kommentare

Noch keine Kommentare hinterlassen. Lade dir die App runter und teile deine eigene Meinung.