Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Stefan´s Favoriten zum Vatertag: „The Expendables“

© Lionsgate

In „Stefan´s Favoriten“ zeige ich meine Lieblingsstücke der Filmgeschichte. Diese Woche präsentiere ich Euch zum Vatertag die „The Expendables Reihe“ von Sylvester Stallone.

Fakten zur „The Expendables Reihe“
Zum Vatertag empfehle ich Euch eine klassische „Männerfilm-Reihe“ – nämlich „The Expendables“ von und mit Sylvester Stallone. In der actiongeladenen Filmreihe trommelt Stallone sämtliche Actionhelden aus der Vergangenheit zusammen und lässt sie auf die Actionstars der Gegenwart treffen. Der erste Teil kam 2010 in die deutschen Kinos und spielte weltweit $274 Millionen ein. Bei einem Budget von $80 Millionen ein beachtlicher Erfolg, bei dem ein zweiter Teil die logische Folge war. So kam dieser zwei Jahre später ins Kino und konnte sogar bei einem Budget von $100 Millionen weltweit $315 Millionen einspielen. Der dritte Teil kam 2014 in die deutschen Kinos und konnte „nur“ noch $214 Millionen einnehmen.

Kommt „Expendables 4“?
Jein! Beim vierten Teil des Franchise gibt es ein ewiges Hin und Her. Lange war es ruhig, nun meldet sich Co-Star Randy Couture in einem Interview mit The Action Elite zu Wort. Er habe letztes Jahr ein Drehbuch zur Fortsetzung vorgelegt bekommen, welches Ihm sehr gut gefallen habe. Details über einen Drehstart oder gar Starttermin konnte er allerdings nicht nennen. Es bleibt somit weiter nur abzuwarten, die Chancen scheinen aber wieder besser zu stehen, dass es ein baldiges Wiedersehen mit den Action-Stars gibt.

© Lionsgate

Inhalt „The Expendables“
The Expendables nennt sich ein Trupp bestens ausgebildeter Söldner, der von dem mit allen Wassern gewaschenen Barney Ross befehligt wird. Von dem undurchsichtigen Church, der den Mord an seinem Sohn rächen lassen will, erhalten sie den Auftrag, den Diktator Garza in seiner Bananenrepublik zu töten und den alten, demokratisch gewählten Präsidenten wieder zu installieren. Schnell stellen Ross und Co. fest, dass Garza zum einen von der CIA gedeckt wird, ihr Auftraggeber zum anderen mit falschen Karten spielt. Und dann heftet sich mit dem durchgeknallten Gunnar Jenssen auch noch ein unehrenhaft aus der Gruppe ausgeschiedener Killer an die Fersen der Expendables.

Hier könnt Ihr „The Expendables“ gucken

Inhalt „The Expendables 2“
Barney Ross, Lee Christmas, Yin Yang, Gunnar Jensen, Toll Road und Hale Caesar nehmen verstärkt von den Neumitgliedern Billy the Kid und Maggie einen Auftrag von Mr. Church an, der nach leicht verdientem Geld klingt. Doch dann läuft der gesamte Plan aus dem Ruder und einer der ihren wird sogar ermordet. Die „Expendables“ kennen nur noch einen Gedanken: Rache! Daher begibt sich der Söldnertrupp auf seine gefährlichste Mission tief in feindliches Gebiet und stößt dabei auf eine Verschwörung, die das Kräfteverhältnis in der Welt verändern könnte und bei der sechs Pfund gefährliches Plutonium eine gewichtige Rolle spielen.

Hier könnt Ihr „The Expendables 2“ gucken

Inhalt „The Expendables 3“
Barney Ross, Lee Christmas und ihr Team stehen vor ihrer größten Herausforderung: Conrad Stonebanks, der einst „The Expandables“ zusammen mit Barney gründete, will dieser Gruppierung nun ein Ende setzen. Grund dafür ist wohl nicht zuletzt, dass Barney auf ihn angesetzt wurde, nachdem er sich als ruchloser Waffenhändler verdingte. Natürlich haben Barney und sein Team auch etwas gegen Stonebanks aktuelle Pläne. Barney trommelt seine Jungs zusammen und nimmt eine ganze Reihe weiterer Mitglieder in seine kampfstarke Truppe auf, Mitglieder die etwas jünger sind und über andere, meist modernere Techniken verfügen. Dann zieht die Gruppe gut gerüstet in den Kampf gegen Stonebanks und seine Leute. Aber, sind sie tatsächlich auf alles vorbereitet?

Hier könnt Ihr „The Expendables 3“ gucken

© Lionsgate

Loblied
Die Expendables Reihe ist pure Action, die Story müssen wir an dieser Stelle nicht erwähnen! Wenn Du auf Action stehst, also Film an, Gehirn und Welt aus, dann bist Du mit den Filmen genau richtig! An dieser Stelle folgt auch kein Lob für die Atmosphäre oder den Soundtrack, es geht am Ende nur um die Action. Also nicht lang schnacken, Film anmachen!

Wer die Filme bisher nicht gesehen hat, sollte dieses unbedingt nachholen. Viel Freude dabei!

Trailer zum dritten Teil

Weitere News

Kommentare

Noch keine Kommentare hinterlassen. Lade dir die App runter und teile deine eigene Meinung.